Offroad Deutsch

Offroad Deutsch

Update Off Road 2020

Kein Offroad in diesem Jahr. Durch die zweite Welle der COVID-19-Pandemie: „Die Absage der jährlichen Offroad-Fahrt war unvermeidlich“

 

Für den kommenden Monat ist die Offroad-Fahrt für den 27. Oktober angesetzt. Aufgrund der verschärften Vorschriften für die Zwischenfrüchte mussten wir uns leider entschließen, die Offroad-Fahrt auf das Frühjahr 2020 zu verlegen.

In 2020 steht der Offroadit am Sonntag, 25. Oktober, auf dem Kalender. Notieren Sie sich dieses Datum in Ihrer Agenda.

Die Europäischen Vorschriften und Gesetze verpflichten die Landwirte derzeit, das Land innerhalb von drei Tagen nach der Maisernte mit einer sogenannten “Zwischenfrucht” zu kultivieren und erneut zu säen. Dies liegt daran, dass der Mais nicht den gesamten Dünger aus dem Boden absorbiert hat und die eingesäte Zwischenfrucht den restlichen Stickstoff „auffängt“, so dass er nicht herausspülen kann.

 

Ruurloer Off-Road Vorwort

Am letzten Sonntag Oktober organisiert der MC Ruurlo in Zusammenarbeit mit der KNMV ihr jährliches Off-Road.
Die Off-Road Kommission ist wieder intensiv mit den Vorbereitungen einer tollen Off-Road Route beschäftigt.
Wir streben danach auch dieses Jahr eine Route zusammen zustellen mit so wenig wie möglich geteerten Straßen für ein echtes Off-Road Gefühl.
Wie in den Jahren zuvor, wird auf einem Maisfeld für euch eine lange Crossbahn angelegt werden.

Startplatz

Genau wie in den vergangenen Jahren wird die Prüfung, Einschreibung und Start/Finish bei dem Café und Restaurant “De Duif” stattfinden. Dieser Platz wird in Ruurlo ausgeschildert sein.

Café Restaurant De Duif
Groenloseweg 57
7261 RM Ruurlo

Prüfung

Ab 9:00 können Sie Ihr Motorrad zur Prüfung mit Papiere (Führerschein, Nummernschild, Versicherung und ausgefülltes Anmeldeformular) zur Prüfung anbieten.
Nach dieser Prüfung können Sie sich einschreiben.
Ihr Motorrad wird auf folgende Punkte geprüft werden:

– Gut funktionierende Bremsen
– Richtige Reifen (CROSS Reifen werden NICHT zugelassen)
– Festsitzen der Handgriffe
– Vorhandensein eines Lenkerschutzes
– Nummern müssen abgeklebt sein (es ist kein Wettrennen)
– Geräusch

Einschreibegebühr

Wie letztes Jahr ist die Einschreibegebühr pro Teilnehmer 20 Euro, gehen Sie nach site dem Einschreibeformular zu gelangen.
Wenn Sie nicht in dem Besitz einer (Tages)Lizenz sind, müssen Sie diese im Voraus bei der KNMV kaufen.

Est ist dieses Jahr noch möglich am Sonntag ein (Tages)Lisenz bei Start zu kaufen!

 

Sicherheit

Nach der Prüfung können Sie Ihr Motorrad auf dem Parkplatz abstellen um drinnen zu bezahlen. Dieser Parkplatz ist NICHT durch uns gesichert. Sie sollten deshalb ein gutes Schloss mitbringen um Ihr Motorrad ab zu schließen.

Anfangs- und Endzeiten

Die Fahrt startet um 10:00 Uhr gegenüber der “Groenloseweg” an der “Lage Scheiddijk”.

Die Fahrt startet für Quads um 10:30 Uhr. Die Strecke wird um 14:00 Uhr geschlossen. Sie können in dieser Zeit so viele Runden fahren wie möglich. ACHTUNG es ist KEIN Wettrennen. Die Länge der Strecke wird ungefähr 50km betragen.

Route

Die gesamte Strecke wird mit weißen Schildchen (mit rotem reflektierende Punkt) ausgestattet. Auf den Maisfeldern und in den Wäldchen wird die Strecke mit Bändern abgegrenzt. Wir bitten Sie, die Strecke NICHT zu verlassen und bei geteerten Abschnitten NICHT neben der Straße zu fahren um die Bevölkerung und die Landeigner nicht zu verärgern. Es ist selbstverständlich dass sich jeder an die Regeln hält. Wir werden dies soweit wie möglich kontrollieren. Sie sind verpflichtet während Montagearbeiten und während des tankens eine Umweltmatte zu verwenden.

Quads

Quads werden auf der Strecke zugelassen.  Es ist nicht möglich, die gesamte Strecke zu fahren. Wo dies nicht möglich ist, zeigte die Route durch Pfeile Quad.

Zu guter Letzt

Wir werden uns bemühen eine schöne und abwechslungsreiche Strecke zusammen zu stellen und würden uns freuen Sie in Ruurlo zu sehen.

Off-Road – Kommission MC Ruurlo